Deutschsprachförderung und Würdigung von Mehrsprachigkeit als Ressource

Der Anmeldeschluss ist vorbei

26.10.2021 16:00 18:30
Stift Sunnisheim, 74889 Sinsheim

Thema:

Kenntnisse der deutschen Sprache ermöglichen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Deutschland die selbstbestimmte Gestaltung ihres Lebensweges sowie die Teilhabe an der Gesellschaft. Dabei spielen auch die Förderung der Erstsprache sowie die Unterstützung von Mehrsprachigkeit als Ressource wichtige Rollen. Wir wollen gemeinsam mit Ihnen diskutieren und überlegen, welche Netzwerke und Strukturen notwendig sind, um den Bereich Sprachförderung bedarfsorientiert auszubauen.

 

Organisatorische Hinweise:

  • Anmeldeschluss: 13.09.2021
  • Teilnahmevoraussetzung: Teilnehmen können alle Personen, die im Rhein-Neckar-Kreis wohnen oder arbeiten
  • Anmeldebestätigung: die Teilnehmendenanzahl ist begrenzt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zunächst eine Eingangsbestätigung. Eine Absage oder Zusage mit weiteren Veranstaltungsdetails erhalten Sie bis 20.09.2021 in einer gesonderten E-Mail.